Dies ist etwas was mich selber oft stört. Eigentlich ist es sogar der erste Anhaltspunkt dass eine Webseite nicht mit einem Mobile-First Ansatz gestaltet worden sind. Elemente die mobil standardmäßig in die volle Breite gehen und so komplett aus Ihrem Kontext gerissen werden. Ein Riesenblock füllt einen ganzen Smartphone Bildschirm aus, aber es gibt keinen Anhaltspunkt mehr dass es etwas mit dem Block darüber oder darunter zu tun hat. Dieser Artikel von Vigetzeigt das Problem und bietet Alternativen.

Artikel auf www.viget.com lesen
  • rwd
  • mobilefirst