Frontend Developer & Web Enthusiast


Ich möchte gerne mit Ihnen ihr nächstes Webprojekt umsetzen.


Mit mehrjähriger Erfahrung in kleinen und großen Projekten biete ich nicht nur semantisch-korrektes HTML und performantes CSS, sondern auch viel angewandtes Wissen in den Bereichen Interaction Design und Usability, als auch ein Auge für Gestaltung.

  • Responsive Design
  • HTML5
  • Atomic Design
  • CSS3
  • SCSS
  • Javascript
  • jQuery
  • Gulp
  • Grunt
  • Git
  • Jenkins
  • Illustrator
  • Photoshop
  • Podcasting
  • Greensock GSAP
  • Wordpress
  • Kirby
  • Typo3

Performante und semantisch-korrekte Webseiten...


... sind ausschlaggebende Faktoren für den Erfolg eine Webprojekts. Es ist für mich ein großes Anliegen Webseiten auf allen Geräten schnell laden zu lassen und dafür zu sorgen ein perfektes Endprodukt abzuliefern, was modernen Webstandards entspricht. Ausserdem baue ich mithilfe von Methologien wie BEM und SMACSS auf skalierbare CSS Architekturen, die ein Erweitern und Wachsen einer Webseite auch in Zukunft stark vereinfachen sollen.

Ich setze auf schlanke CMS Lösungen wie Kirby oder Wordpress, was besonders in der späteren Nutzung durch den Benutzer seine Vorteile in der einfachen Bedienung zeigt, habe aber auch Erfahrung mit Enterprise Systemen wie Typo3 oder Hybris.

Atomic Design


Bereits seit 2013 setze ich auf Atomic Design. Dies ist eine Styleguide-basierende Arbeitsweise, die es ermöglicht eine Webseite komponentenbasierend zu erstellen. Dies erhöht zum einen die Wiederverwertbarkeit von HTML Elementen und auch ein einheitliches Aussehen und besseres Markup - und dadurch auch sauberes, modular-gekapseltes CSS.

Als einer der ersten Entwickler, der diese Arbeitsweise adaptiert hat, konnte ich das Atomic Design Prinzip bereits mehrmals erfolgreich in Projekten verschiedenster Art anwenden. Dieses umfasst kleine Landingpages, als auch große Hybris Shopprojekte.

Workshops und Schulungen


Da ich mich sehr viel mit neuen Webtechnologien, Best-Practices und Workflows interessiere, habe ich mir inzwischen eine Menge Wissen angeeignet. Bei hmmh habe ich bereits erfolgreich viele Schulungen und Vorträge vorbereitet und umgesetzt und konnte Wissen mit anschaulichen Beispielen weitergeben.
Themen die ich u.a. abdecke: Skalierbare CSS/SCSS Architekturen und Best-Practices, Arbeiten mit Git, Atomic Design mit Patternlab.

Mein Werkzeugkasten


Nachfolgend die Tools, Workflows und Sprachen die ich bei meiner täglichen Arbeit einsetze und zu schätzen gelernt habe. Sehen Sie es als einen Indikator ob mein bestehendes Toolset in ihr Projekt / Team passt. Oder als eine Menge Icons.

Hier könnten Referenzen stehen.


Hier ist noch nichts. Aber bald. Bald, sehr bald. In der Zwischenzeit kann ich auf die Webseite und Referenzen von "hmmh" verweisen. Einer der größten E-Commerce Agenturen Deutschlands und in der ich seit 2013 erfolgreich in der Frontendentwicklung diverser Webseiten und Shops mitwirken konnte.

Auf Anfrage schicke ich gerne ausführliche Informationen zu meinen bisherigen Projekten zu.

SSL

Wer ist Florenz?


Florenz ist ein Bremer Frontendentwickler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung. Wenn er nicht gerade Webseiten baut, über Webentwicklung schreibt oder Sprecher für den Bremer Webmontag sucht, nimmt er auch gerne Podcasts auf oder entspannt mit Kathrin bei einem gutem Film. Gelegentlich darf er auch mal Videospiele spielen.

Interessiert?

Ich bin ab November 2016 verfügbar.